Landesvertretung Hessen

Am 12. Oktober 2018 spielen auf unserer Bühne

18:45 Uhr – 20:30 Uhr

Tango Transit

Hanns Höhn (Bass), Andreas Neubauer (Schlagzeug) und Martin Wagner (Akkordeon) haben seit 2008 als Trio aus dem Frankfurter Raum bei über 500 Konzerten im In- und Ausland überzeugt sowie fünf CDs und eine Live-DVD veröffentlicht. Die Art, nach der hier Energie und Ausdruckskraft des klassischen Tangos mit modernem Sound verschmelzen, sucht ihresgleichen: Elemente aus der Cajun-Musik Louisianas mischen sich mit der Rohheit des Balkans, französische Musette trifft auf orientalische Klänge; hinzu kommen bisweilen gar House Bass Drum oder Wah-Wah und Verzerrer beim Akkordeon.

Die Musik von Tango Transit ist kraftvoll, filigran, melancholisch und schweißtreibend und live äußerst beeindruckend.

Das Jazzthing schreibt: „Das Trio musiziert auf höchstem Niveau, jeder ist Solist… eine Entdeckung!“

 

21:00 – 22:45 Uhr

Anke Helfrich Trio

In Weinheim geboren und in Namibia und Deutschland aufgewachsen, gehört die Pianistin Anke Helfrich inzwischen zu den herausragenden Jazzmusikerinnen in Europa. Ihr Trio besteht diesmal aus Dietmar Fuhr am Bass und Jens Düppe am Schlagzeug.

Helfrichs eigene Jazz-Traditionslinien zieht sie von Thelonious Monk über Kurt Weill bis zu Herbie Hancock, und für ihr aktuelles Album „[dedication]“ nimmt sie zusätzlich außermusikalische Anregungen auf, die für ihre Musik und im Leben wichtig und prägend sind. So z. B. die gekonnte Hinzunahme von Texten bei der spannenden Vertonung der berühmten Rede von Martin Luther King „I Have a Dream“. Anke Helfrich hat die Sprachmelodie der epochalen Ansprache genau transkribiert, die auf einmal deutlich hörbare Melodielinie harmonisiert und damit Luther Kings Rede unterlegt. Die berührende Rede wird so zum mitreißenden Gospelsong, kongenial der Stimmung angepasst.

Die international gefeierte Jazz-Pianistin hat 2016 den „Echo Jazz“ in der Kategorie „Instrumentalistin des Jahres national – Piano/Keyboards“ erhalten. Im vergangenen Jahr ist sie zudem mit dem „Hessischen Jazzpreis“ ausgezeichnet worden.