Landesvertretung Mecklenburg-Vorpommern

Am 18. Oktober 2019 spielen auf unserer Bühne

18:45 Uhr

JAZZ AT HEART – more than jazz

© Jazz at heart GbR Jaschkowiak&Steinhoff

© Jazz at heart GbR Jaschkowiak&Steinhoff

„Jazz at heart“ ist eine bekannte Rostocker Band – 2004 gegründet von den Medizinern Christina Jaschkowiak (voc) und Gustav Steinhoff (keyb, p) und in der Besetzung mit Johannes Pistor (g), Jürgen Plato (sax, clar, fl), Sebastian Sarfert (b), Walter Martinez (dr, perc), die sich in den letzten Jahren über fünf CD- und zwei DVD-Produktionen mit dem originellen Konzept des „integrative Jazz“ profiliert hat: eine gekonnte Stilmischung von Jazz, Pop, Rock, R&B, Latin und Klassik. Ihr neues Programm von der CD/DVD „Love is the gun“ führt mit spannenden und abwechslungsreichen Arrangements durch „ballad, groove, emotion, and rhythm to JAZZ“. Die musikalische Botschaft geht direkt ins Herz und taktet den Rhythmus für Arme und Beine.

Weitere Infos unter: www.jazzatheart.com

21:00 Uhr

Andreas Pasternack

Der Saxophonist und Sänger Andreas Pasternack gilt als einer der bekanntesten und beliebtesten Künstler Mecklenburg-Vorpommerns. Er gastierte in Polen, Belgien, Japan und den USA und gestaltet einmal wöchentlich eine eigene Radiosendung auf NDR 1 Radio MV. Durch seine unnachahmlich charmante und humorvolle Bühnenpräsenz und seine musikalische Vielfalt hat er sich eine Fangemeinde erspielt, die mittlerweile weit über die Grenzen MVs hinausreicht.

Als Saxophonist, der sich früh für sein Instrument entschied, finden sich seine Vorbilder im Bebop, in der harmonischen Herausforderung großer Orchester und Bigbands der Swingära, sie reichen von John Coltrane bis zu Ernst Ludwig Petrowsky.